otrisPROJECTS

Partnerschaftliche Zusammenarbeit
bei höchster Kundenzufriedenheit.

otrisPROJECTS GmbH

Die otrisPROJECTS GmbH ist eine Tochtergesellschaft der otris sofware AG, Dortmund. Mit Software-Entwicklerteams in Ulm und Dortmund unterstützen wir mittelständische und international tätige Unternehmen, die das Potenzial von „Industrie 4.0“ voll ausschöpfen wollen. Unser Schwerpunkt liegt dabei auf agilen implementierbaren Lösungen.

Erhöhte Wirtschaftlichkeit – ein überzeugendes Argument

Die otrisPROJECTS GmbH entwickelt individuelle Lösungen zur softwaregestützten Vernetzung industrieller Anlagen. Kernlösung ist die einfache zentrale Verwaltung von Anlagen und Maschinen. Dies führt zu erhöhter Wirtschaftlichkeit über den gesamten Lebenszyklus hinweg – von der Konstruktion über die Produktion bis hin zu Inbetriebnahme, Service und Wartung. Die technologische Basis für die eigene Produktplattform ist in enger Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft entstanden. Darauf aufbauend bieten wir heute ein eigenes Produkt- und Lösungsportfolio an, das erfolgreich im internationalen Konzernumfeld eingesetzt wird.

Die Zusammenarbeit.

Unsere Aufgabe verstehen wir einzig und allein darin, Sie in Ihren Prozessen zu unterstützen. Das schaffen und gewährleisten wir, indem wir unsere Kernkompetenzen zu 100 % Prozent für Sie einsetzen. Softwareentwicklung ist in erster Linie eine Denkaufgabe. Sie kennen die Aufgabenstellung bereits oder Sie haben den Bedarf erkannt, die Aufgabenstellung ist jedoch noch nicht klar umrissen? Genau hier beginnt unser Denkprozess.

Die ideale Kundenlösung

Unser Ziel ist es, die ideale Lösung für unsere Kunden zu entwickeln. Dabei stehen der fachliche und betriebswirtschaftliche Nutzen genauso im Fokus wie der direkte Kundendialog und eine schlanke Projektorganisation. Wir beraten, begleiten und unterstützen Sie in der Findung der Anforderung und helfen Ihnen, erfolgreiche Lösungen zu implementieren. Sie können sich auf uns verlassen, im gesamten Lebenszyklus einer Anlage.

Meilensteine

2008 - 2013

Entwicklung von Product Designer

2009 - 2012

Entwicklung von Technical Data Center (TDC), zur Unterstützung von Produktionsabläufen

2013 - 2014

Die Erweiterung unseres Lösungsportfolios im Bereich Serviceabläufe rückt in den Mittelpunkt. Wir ergänzen die Möglichkeiten zur Diagnose und Monitoring, zum Einsatz vor Ort und mittels Fernwartung.

2015 - 2016

Die App für den Service-Techniker, das Equipment Management Tool (EMT), ist unsere neuste Entwicklung.

Erfolgreich im Konzernverbund

Die otrisPROJECTS GmbH ist ein Unternehmen der otris software AG. Die otris sofware AG ist Spezialist für softwarebasiertes Daten- und Dokumentenmanagement mit Sitz in Dortmund. Die Gründung der Tochtergesellschaft war die logische Konsequenz einer langjährigen partnerschaftlichen Zusammenarbeit der otris software AG mit dem Ulmer Unternehmer Mike Marsanu. Das Joint Venture vereint erfahrene Softwareteams aus Ulm und Dortmund. Hier werden etablierte Kernkompetenzen in den Bereichen modell-basierte Softwareentwicklung, agiles Projektmanagement, Embedded Systems sowie ergonomische Benutzerschnittstellen, Web- und Mobile Design gebündelt.

Die weiteren Unternehmen im Konzern

otris-logo2x

otris software AG
Spezialist für softwarebasiertes Daten- und Dokumentenmanagement.

www.otris.de

amicaldo-gmbh

amicaldo GmbH
Innovativer Dienstleister für IT-Services, Online Marketing, Print Media und Office-Lösungen.

www.amicaldo.de

bytemine-gmbh

bytemine GmbH
Spezialist für IT-Sicherheit, Dienstleistungen und Produkte im Umfeld von Linux und Unix.

www.bytemine.de

Management

Dipl.-Informatiker Michael (Mike) Marsanu

ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der otrisPROJECTS GmbH. Er ist für die Unternehmensentwicklung sowie das operative Geschäft verantwortlich. Dies umfasst auch die Geschäftsfelder Kundenbetreuung, Projektmanagement und Entwicklung. Die fachlichen Schwerpunkte des Dipl. Informatikers (Universität Ulm) sind „Methoden der Softwareentwicklung“ und „Verteilte Systeme“ (Kommunikationstechnik). Herausragende Kompetenzen liegen in den Bereichen Anforderungsmanagement, Projektmanagement und Technologieberatung. Mike Marsanu war bis 2008 als Chief Technology Officer (CTO) der Funkwerk Enterprise Communications GmbH, einem Unternehmen der Funkwerk AG tätig. Dieser Geschäftsbereich entstand durch die Acquisition im Jahr 2002 der ARtem GmbH, einem Pionierunternehmen der WLAN-Technologie. ARtem wurde 1997 durch Mike Marsanu als Management Buy-out mitgegründet. Er war dort für die Unternehmensentwicklung, Produktmanagement und Produktentwicklung verantwortlich. Seine ersten praktischen Erfahrungen hat er mit dem Aufbau eines Vertriebsnetzwerks für innovative Datenfunklösungen bei einem großen deutschen Industriekonzern gesammelt.

otrisprojects_gf

Dr. Ing. Christoph Niemann

ist Mitbegründer und Vorstand der otris software AG. Er ist verantwortlich für den Geschäftsbereich JANUS sowie für die Finanzen und das Personal des Unternehmens. Dr. Niemann studierte Elektro- und Informationstechnik an der Ruhr-Universität Bochum. Während seiner Promotion am renommierten Lehrstuhl für Software-Technik bei Professor Dr. Helmut Balzert leistete er Pionierarbeit bei der Verwirklichung eines der ersten Werkzeuge für modellgetriebene Software-Entwicklung, welches er im Anschluss zur Produktreife brachte und seitdem stetig weiterentwickelt. Als Mitgeschäftsführer der otrisPROJECTS GmbH ist er für den Bereich Finanzen verantwortlich.