Nachhaltigkeit mit unseren Entwicklungen

Natürlich ist es selbstverständlich, dass wir mit unseren Ressourcen ökologisch bewusst umgehen. Viel größere Effekte erreichen wir aber damit, dass wir mit unseren Software-Entwicklungen dazu beitragen, die Nachhaltigkeitsbilanz unserer Kunden maßgeblich zu verbessern. 

Wir sorgen dafür, dass der Betrieb von Anlagen weniger wartungsintensiv ist und sich die Lebenszeiten komplexer technischer Systeme signifikant verlängern. Dies ist unser Nachhaltigkeitsbeitrag, der für Ihr Unternehmen einen ganz konkreten, ökonomischen Effekt bedeutet.​

Offen für zukünftige Integrationsanforderungen

Bei unseren Entwicklungen werden zukünftige Integrationsanforderungen bereits mitgedacht. Technologische Updates, weiterentwickelte Vernetzungen oder erweiternde Regelkreise sind integrierbar. Offline-Systeme können in IoT-Lösungen überführt werden. Was wir entwickeln ist so ausgelegt, dass Veränderungen und Weiterentwicklungen die Lebenszyklen Ihrer Technologien verlängern. ​ ​

Agile Lösungsentwicklung

Unser Vorgehen ist wissensbasiert nach dem Ursache-|​ Wirkungsprinzip aufgebaut. Basis unserer Software-Entwicklungen sind bewährte, selektiv einsetzbare und langfristig zukunftsfähige otris indineo Software-Bausteine. ​

Bereit sein, neue Wege zu gehen

Auf herausfordernde Themen lassen wir uns ein und bleiben dran, wenn Lösungen nicht einfach ‚auf der Hand‘ liegen.

Nachhaltige Entwicklungen voran zu treiben, die Nutzen und Wertschöpfung möglich machen, ist unsere Art, sich für langfristige Geschäftsbeziehungen zu engagieren. Dies geht nur mit einem partnerschaftlichen Umgang und einer Atmosphäre, in der sich Leistungsfähigkeit entfalten kann.